„Einfach gesund abnehmen!”

Übergewicht

Übergewicht oder auch nur das viel häufigere Problem, sein ideales Gewicht zu halten, hat viele Ursachen. Häufig achtet man bei einer gewünschten Gewichtsreduktion stark auf die Essensmenge und den Verbrauch an Energie. Doch es tut sich leider trotzdem nicht viel auf der Waage…. Der Grund: Es kommt nicht unbedingt nur darauf an wie viel man isst, sondern was man isst!

Wenn Nahrungsmittel den Stoffwechsel überlasten

Unter dem Begriff Stoffwechsel, versteht man die Umwandlung körperfremder in körpereigene Stoffe durch den Organismus. Doch nicht immer funktioniert dieser Stoffwechsel optimal, denn unterschiedliche individuelle Belastungen oder z.B. auch „maskierte Unverträglichkeiten“ können den Stoffwechsel erheblich in der Funktion beeinträchtigen:

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten Die „falsche“ Auseinandersetzung unseres Abwehrsystems – vor allem im Darm – führt zur Bildung von Abwehrstoffen, die das Hormon Insulin hemmen, das für den Stoffwechsel so wichtig ist und ihn damit in seiner Funktion beeinträchtigt.
  • Histaminunverträglichkeit  Histamin ist nicht nur ein Überträgerstoff im Rahmen des Allergiegeschehens, sondern auch ein Botenstoff, der wichtige Bereiche unserer Psyche steuert, so z.B. das Sättigungsgefühl. Eine Histaminunverträglichkeit behindert also unser Sättigungsgefühl.
  • Darmflora, Pilzbelastung Eine Verschiebung der Darmflora kann nicht nur zu einer schlechteren Aufspaltung von Nahrung führen, sondern im Extremfall auch dazu, dass Ballaststoffe so gut gespalten werden, dass ihre Bestandteile auch von uns als Nährstoffe verwendet werden können. Dies führt zu einer unerwünscht erhöhten Energieausbeute aus der Nahrung und einer damit verbundenen unerwünschten Gewichtszunahme.

Gesundes Abnehmen durch Ernährungsumstellung

Häufige „maskierte Unverträglichkeiten“ sind z.B. Weizen, Kuhmilcheiweiß, Zucker, Hühnerei. Durch eine gezielte Ernährungsumstellung und Weglassen der evtl. unverträglichen Nahrungsmittel können sich ganz von selbst eine bleibende Gewichtsabnahme und ein verändertes Körperbewusstsein einstellen. Und das, ohne zu hungern!

Beratung

Finden Sie heraus, welche Nahrungsmittel oder andere Belastungen Ihren Stoffwechsel belasten! Gerne unterstütze ich Sie bei der Ernährungsumstellung. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, Ihrem Ziel Schritt für Schritt ein Stück näher zu kommen, gesund abzunehmen – ohne Jojo-Effekt.