Bild Gesundheitstag
Gesundheit ist nicht Alles, aber ohne Gesundheit ist alles Nichts!

Betrieblicher Gesundheitstag

Planen Sie für Ihre Mitarbeiter einen Gesundheitstag?
Dann darf das Thema Ernährung nicht fehlen.

Eine Verbesserung der Ernährung macht für alle Mitarbeiter Sinn. Schließlich essen wir alle, jeden Tag, mehrmals … und es gibt kaum einen, der von sich behaupten kann: „Meine Ernährung ist perfekt“.

Und gerade am Arbeitsplatz kommt die gesunde Ernährung aus Zeitmangel oft zu kurz. 
Statt zu gesunden vollwertigen und ausgewogenen Mahlzeiten wird zur Butterbreze, Sandwich, „Fast Food“ und viel Kaffee gegriffen. Leistungstiefs und Müdigkeitsattacken sind die Folge.

Kochkurse:

Ich biete für Ihren betrieblichen Gesundheitstag verschiedene Kochkurse zum Thema: “Schnelle und gesunde Küche im Büro”. (Dauer 1 – 4 Stunden)
Gerne bespreche ich mit Ihnen das für Sie passende Konzept und stimme die Inhalte auf Ihre Mitarbeiter und Ihre Bedürfnisse ab. Für die Kochkurse reicht eine einfach Büroküche aus.

Mögliche Themen für einen Kochkurs:
    • Alternativen zu Butterbreze & Co – Gesundes Frühstück
      Wir stellen verschiedene Frühstücksmöglichkeiten (Müsli, Morgenbrei) her und ich erkläre dabei die Wertigkeit von Amaranth, Sesam, Erdmandeln, Nüssen usw. .
    • Gesunde Brotaufstriche selbst gemacht / Brot backen
      Ganz nach dem Motto: Es muss nicht immer Wurst und Käse sein – stellen wir leckere vegetarische Aufstriche her und backen Vollkornbrot selbst. Ausserdem verkosten wir noch fertige Gemüseaufstriche, denn viele fertige schmecken häufig nicht gut – doch es gibt auch sehr gute, man muss nur wissen, welche……
    • Smoothies
      Wir stellen selbst leckere Smoothies aus Obst, Gemüse und Kräutern her. Ich stelle Kräuter, die bei uns vor der Haustüre wachsen wie Löwenzahn usw. vor – auch diese werden wir verarbeiten.
    • Gesunde Leckereien für Zwischendurch
      Wir stellen Müsliriegel, Schokolade usw. selbst her, ausserdem besprechen wir, welche gesunden Alternativen es zu Schokoriegel & Co gibt. Was kann man gegen Heißhunger tun?
    • Salate mal anders
      Von einem einfachen gemischten Salat bekommt man schnell wieder Hunger, deshalb stellen wir Salatvariationen her, die länger satt machen, wie z.B. Gersten-Fenchel Salat, oder ein Quinoa-Salat. Thema Hülsenfrüchte wird besprochen.
    • Suppenküche
      Wir kochen verschiedene Suppen, die ganz leicht und schnell im Büro gekocht werden können. Z.B. Linsensuppe, Minestrone.
    • Schnelles gesundes Mittagessen im Büro gekocht 
      Ich zeige, einfache schnelle und wertvolle Gerichte auf, die ohne großen Aufwand auch im Büro gekocht werden können, z.B. Hirseeintopf, Gemüsebratlinge.

Gerne berate ich Sie vorab in einem unverbindlichen Gespräch!
Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine Mail von Ihnen.