Der Kampf um Dich selbst, ist der schwierigste Kampf und sollte im JETZT niedergelegt werden, zum Frieden gelangen. Denn Du bist schon perfekt!

Wie kann ich mich auf eine Vesseling Sitzung vorbereiten?

Zur Vorbereitung auf eine Sitzung sollten Sie sich bewusst machen was Ihre größten Lebensthemen sind.

  • Was hindert Sie am meisten daran Ihr Leben in Leichtigkeit zu leben?
  • Was bereitet Ihnen gerade oder immer wieder große Sorgen?
    Dies kann emotional (z.B. Angst, Unzufriedenheit, mangelnder Selbstwert) oder auch körperlich (z.B. chronische Schmerzen, Allergien oder Erschöpfungszustände) sein. Vielleicht sind Sie auch unglücklich im Job oder in Ihrer Partnerschaft oder Sie stecken in einer Konfliktsituation mit anderen Personen. Überlegen Sie sich was diese belastenden Situationen mit Ihnen machen, welche Gefühle sie in Ihnen erzeugen. Macht es sie wütend, traurig oder hilflos…..?

Martin Brune über Vesseling Energiearbeit

Was passiert während einer Vesseling Sitzung?

Zu Beginn führen wir ein kurzes Vorgespräch über das zu behandelnde Thema. Während der ca. 60 minütigen Behandlungszeit gibt es für Sie nichts zu tun, außer still zu liegen. In dieser Zeit arbeite ich an Ihren inneren Blockaden. Sie sind für mich zu „sehen“ und werden in Bilder übersetzt, die ich für Sie zeichne. Dies können Erinnerungen an vergangene, reale Situationen oder eingeprägte Glaubenssätze sein. Die mit ihnen verbundene Dramatik wird gelöscht.

Im Nachgespräch erörtere ich mit Ihnen das Gesehene. Wir setzen die Bilder in Bezug zu Ihrem Thema und der jetzigen Lebenssituation. Sie erfahren welche Talente eigentlich in Ihnen stecken würden, wenn die Verletzungen und die damit verbundenen negativen Glaubenssätze nicht stattgefunden hätten. Wir besprechen Lösungsansätze wie Sie Ihre wahren Talente leben können und wie Sie mit dem was wirklich in Ihnen steckt zufrieden und richtig glücklich werden!

Was kostet eine Einzelsitzung und wie lange dauert diese?

Eine Einzelsitzung kostet 120 € und dauert etwa 90 Minuten inklusive Vor- und Nachgespräch.

Wie oft sollte man eine Sitzung machen?

Empfohlen werden zunächst 3 Sitzungen, in denen Sie sich mit den drei größten Themen die Sie in Ihrem Leben am meisten belasten, oder immer wieder einholen – auseinander setzen. Diese sollten idealerweise innerhalb von 3-6 Wochen stattfinden. Danach sollten Sie sich erst einmal ein paar Wochen/Monate Zeit nehmen, damit die Behandlungen ihre Wirkung entfalten können und Zeit haben sich zu setzen.

Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine Vesseling Sitzung keinesfalls den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker, sowie dessen diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzen kann. Sie sollten auch auf keinen Fall verschriebene Medikamente absetzen.