„ Heile Deinen Körper, finde Deine Talente, stärke Deine Seele! „

Vesseling Familienaufstellung – Beziehungen klären

Viele unserer Probleme entstammen unserer Beziehungen im Aussen. Sei es in der Familie, im Freundeskreis, oder Arbeitsumfeld.
Häufig sind wir in ein Konstrukt aus Rollen verstrickt, die wir bewusst oder unbewusst einnehmen oder von anderen übergestülpt bekommen, die uns aber nicht entsprechen.

Auch wir selbst stellen häufig andere in Rollen, die sie nicht einnehmen wollen. Diese sind oft geprägt von Erwartungen, Hoffnungen und Wünschen, die wir in andere projizieren und die in uns projiziert werden.

Fühlen wir uns wohl in unserer Rolle, ist alles wunderbar.
Doch häufig stecken wir in unserer Rolle fest, sind blockiert und können nicht „aus unserer Haut“ – aus unseren Verhaltensmustern.
Bestimmte Situationen scheinen in uns ein immer gleiches Verhalten hervorzubringen, auch wenn andere Personen beteiligt sind. Wir sind gefangen in unserer Rolle, die meist auf unsere ursprüngliche Familienstruktur zurückzuführen ist.
Dies kann zwischenmenschliche Beziehungen, aber auch die Beziehung zu uns selbst und unseren Lebensumständen stark einschränken, beeinflussen oder schwächen.

Körperliche Beschwerden wie z.B. Verspannungen, Rücken- oder Kopfschmerzen sowie emotionale oder psychische Einschränkungen wie sich eingeengt fühlen, Antriebslosigkeit, Angst, bis hin zu Depression usw. sind häufig die Folgen einer solchen Beziehungsdynamik bzw. Verstrickung.

Oft haben wir das Bedürfnis in einer Beziehung etwas klären zu wollen. Da dies aber real nicht immer möglich ist, ist eine Aufstellung eine wunderbare Methode um auf energetischer Ebene die Beziehung zu erleichtern.

Was ist eine Vesseling Aufstellung?

Die Aufstellung nach Martin Brune ist eine ganz besondere Form der Familienaufstellung.

Zwischenmenschliche Verstrickungen, Dynamiken und Verhaltensmuster innerhalb der Familie, zu Partner, Kindern, Mutter, Vater, Geschwister, Schwiegermutter oder zu Freunden, Kollegen, Chef, etc. werden sichtbar gemacht.
Wir erkennen das Geflecht aus Rollen und den Einfluss, den dies auf uns selbst und die Mitmenschen in unserem Umfeld hat. (Die schwere Energie wird uns bewusst gemacht)

Die Besonderheit der Vesseling Aufstellung liegt darin, dass wir uns dieser Rollen nicht nur bewusst werden, sondern die dabei aufkommenden Blockaden/ Emotionen sofort auf Seelenebene lösen/ transformieren.
Dies geschieht durch eine Energiereise im Anschluss. 
Durch die Aufstellungsarbeit werden wir uns über die Verstrickungen und deren Folgen bewusst und durch das Auflösen der energetischen Blockaden können wir diese Rollen ganz einfach abstreifen!

Die Folgen sind oft enorm, denn durch das Ablegen von Rollen, ändert sich häufig das gesamte Beziehungssystem, das sich in mehr Klarheit, Leichtigkeit und einer verbesserten Kommunikation äussern kann.

Eine Vesseling Aufstellung kann Ihnen somit in familiären, privaten und beruflichen Situationen helfen. Sie können jede Beziehung zwischen einem Menschen klären und in ein natürliches Verhältnis bringen.

Was passiert bei einer Vesseling Aufstellung?

Aufgestellt wird klassisch. Das heisst, eine Person sucht sich Stellvertreter aus der Gruppe, die für die Personen in ihrem Umfeld stehen und stellt diese und sich selbst intuitiv so auf, wie sie ihrer Meinung nach im realen Leben zueinander stehen.
Man kann sowohl Personen aus seinem Umfeld, als auch körperliche Themen aufstellen.

Nun wird sonst unausgesprochenes gesprochen, sonst ungefühltes gefühlt…
In der Stille zeigt sich die Beziehungdynamik. Bei dem Aufsteller und den Stellvertretern kommen Gefühle an die Oberfläche, die sie in jeder Begegnung reagieren lässt:
Sei es :
Angriff (Wut, Vorwurf)
Flucht (Angst, Druck, Zweifel)
Ignoranz („Ist doch alles gut“)

Bei dieser Aufstellungsform stellen immer alle auf – also jeder steht in einer für sich wirksamen Rolle. Alle Beteiligten erfahren dadurch eine tief greifende und klärende Wirkung des Rollenverhaltens – jedem wird bewusst, was für eine Rolle/ Muster er mit seinen Mitmenschen lebt.

Bei der anschließenden Vesseling Gruppensitzung / Energiereise können sichtbar gewordene Emotionen, Blockaden, Schwere, Druck nachhaltig aufgelöst werden.

Danach gibt es eine erneute Aufstellung. Diesmal findet jeder intuitiv seinen neuen Platz, der sich gut und in der auch Regel leichter anfühlt.

Im gemeinsamen Nachgespräch gibt es die Möglichkeit, sich über das Erlebte auszutauschen.

Dauer: ca. 2,5 – 3 Std.

Wie bereite ich mich auf die Vesseling Aufstellung vor?

Für eine optimale Teilnahme sollten Sie sich bis zu fünf Namen von Personen notieren, bei denen Sie das Gefühl haben, dass Konflikte vorhanden sind.
Parallel dazu notieren Sie bitte fünf körperliche Thematiken/ Symptome, die Ihnen zu schaffen machen.
Bitte warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen.

Wir alle leben in Beziehungen – ständig und überall!

Schon oft habe ich diese wunderbare Aufstellungsform bei mir selbst und anderen erfahren dürfen und war jedes Mal begeistert, was sich während der Aufstellung alles gezeigt hat und was anschließend im Aussen ins rollen gekommen ist.
Wenn Sie sich aus alten Verstrickungen, Rollen und Mustern befreien und Ihre Beziehungsfähigkeit verbessern wollen, dann ist eine Vesseling Aufstellung genau das Richtige für Sie!

 

Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine Vesseling Sitzung keinesfalls den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker, sowie dessen diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzen kann. Sie sollten auch auf keinen Fall verschriebene Medikamente absetzen.